Internet technologies and communication software



The Bat! Email Client wird von nun an auch bei Amnesty International Slowakei verwendet
08.06.2007 RITLabs ist stolz mitteilen zu können, das The Bat! Email Client von nun an auch bei Amnesty International verwendet wird. Kürzlich wurde das Büro der Slowakei dieser Organisation mit unserem Programm ausgestattet und erleichtert den Mitarbeitern die tägliche Arbeit. Peter Weisenbacher, zuständig für IT Fragen bei Amnesty International Slowakei, erwähnte den folgenden Grunde für den Kauf:

"Kommunikation, heutzutage Großteils elektronisch, ist sehr wichtig für internationale nicht staatliche Organisationen. E-Mail nimmt einen riesigen Teil unserer internen und externen Kommunikation ein, deshalb wählten wir The Bat!. Dieses Programm managt auch mehrfache POP, IMAP und Exchange Konten, stellt starke Filter, Vorlagen und virtuelle Ordner für das E-Mail-Management zur Verfügung. Virtuelle Ordner sammeln automatisch Mails von ausgewählten Mailboxen auf der Basis einer, was in der Natur der Umfangreichen Arbeiten liegt, langen Reihe von Kriterien. Es vereint eine kompromißlose Art gegenüber Viren und Würmern mit einer gleichzeitig nutzerfreundlichen Oberfläche und wichtigen Funktionen, die die reibungslose Arbeit unseres Personals und der Freiwilligen unterstützt.

Sehr gut gefällt uns der Viewer in der Server Applikation. Die Unterstützung von S/MIME und OpenPGP Nachrichtenverschlüsselung und die On-TheFly Verschlüsselung lokaler Daten bietet uns die erforderliche Sicherheit im Umgang mit unseren teilweise sehr empfindlichen Daten. Das Erstellen von Backups als Teil des gesamten Prozesses der Verarbeitung, Sortiererung und Archivierung von Daten ist sehr einfach und gradlinig in The Bat!. Dies erleichtert uns die Arbeit sehr und hilft uns, den größten Teil unserer Zeit wesentlichen Dingen zu widmen."

Wir von RITLabs freuen uns, durch unsere Produkte einen Beitrag zu diesen Tätigkeiten zu leisten. Amnesty International rettet täglich menschliche Leben, und es ist eine große Freude für uns, seinen Angestellten und Freiwilligen durch effiziente Software viel Zeit zu sparen. Diese kann so statt mit Emails mit der Bearbeitung und Losung dringender Probleme genutzt werden. Wir hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit Amnesty International und freuen uns auf eine Ausweitung, auch mit anderen internationalen Organisationen.

Zurück zur Liste