Internet technologies and communication software



The Bat 4.1: Frohe Weihnachten und eine schöne neue Version!
22.12.2008 Im Vorgriff auf die Weihnachtsferien, veröffentlicht RITLabs eine neue Version seines wohlbekannten E-Mail Programmes, The Bat! 4.1. In dieser Version erwarten den Nutzer sowohl Neuerungen als auch viele Verbesserungen bestehender Funktionen.

Die bedeutendste Innovation von The Bat! 4.1 ist die Option zur Erstellung von HTML Vorlagen. In der neuen Version ist eine Erstellung von HTML Nachrichten erheblich vereinfacht. Neben dem normalen Text, können The Bat! Vorlagen Format Attribute, Grafiken, Hintergrundbilder, Tabellen und viele weitere HTML Nachrichten Elemente enthalten.

Insbesondere gewerbliche Nutzer wünschen ein spezifisches Layout das in jeder Nachricht gleich sein soll. Die neue Funktion macht dies sehr einfach. Innerhalb der HTML Vorlagen lassen sich grafische Elemente integrieren – der Nutzer braucht so lediglich den Text zu ergänzen. Ein weiteres Beispiel für die Praktikabilität dieser Funktion ist das originalgetreue und einheitliche Versenden von Daten, die tabellarisch vorliegen sollen, wie z.B. Kostenvoranschläge etc. Überschriften, Signaturen und Daten Interpreter sind in der Vorlage hinterlegt. Eine gut aussehende Daten Präsentation ist so sicher. Die Tabelle kann aus einer externen Quelle importiert werden. Dies sind nur einige Eindrücke der Möglichkeiten, die sich mit HTML Vorlagen realisieren lassen.

Bereits seit Version 4.0 ist Unicode in The Bat! integriert. Dort war er jedoch auf Nachrichten beschränkt. In Version 4.1 ist Unicode auch in Vorlagen verfügbar, die nun alle Sonderzeichen und Alphabete nutzen können. So kann ein Text beispielsweise in einer auf Englisch erstellten Vorlage problemlos Spanische oder Deutsche Sonderzeichen beinhalten.

Die Speichermöglichkeiten in The Bat! wurde ebenfalls verbessert. In der neuen Version gibt es keinerlei maximale Größe der Nachrichten Verzeichnisse und Ordner. Die Grenze der Datenmenge hängt nun nur noch von der Hardware ab. Bei FAT beträgt die maximale Verzeichnisgröße 2 GB, bei NTFS Speichern ist sie unbegrenzt.

In der neuen Version ist der Datensicherungs- und Wiederherstellungsprozess sowohl sicherer als auch bequemer und schneller. Dies ist möglich geworden durch Veränderungen im Datensicherungs Dateiformat. Das neue Format bewirkt eine Anhebung der Sicherheit bei der Datensicherung . Desweiteren beschleunigt der neue Daten Algorithmus erheblich den Datensicherungs- und Wiederherstellungsprozess.

Datensicherungen und Wiederherstellungen können nun auf ausgewählte Ordner begrenzt werden. Somit hat der Nutzer nun die Möglichkeit nur wichtige Dinge zu speichern/wiederherstellen, statt Zeit zu vergeuden mit einer Wiederherstellung unwichtiger Nachrichten. Alle Datensicherungs Daten können mittels eines sicheren RC2 Algorithmus verschlüsselt und mit einem Passwort gesichert werden. Bitte beachten Sie, das das Vergessen des Passwortes eine Wiederherstellung der Daten unmöglich macht. Auch können ältere Versionen des Programms das neue Datensicherungs Format nicht lesen.

Wesentliche Verbesserungen wurden in The Bat 4.1 an dem Proxy Server Mechanismus vorgenommen. Desweiteren wurde die Möglichkeit einer Zeit Label Signatur eingeführt. Wenn mit dem S/MIME Protokoll gearbeitet wird, hat der Nutzer vier Varianten an Zertifikaten zur Wahl. Reine Signaturen, reine Verschlüsselung, Signatur und Verschlüsselung sowie sogenannte CA (Certifying Authority) Zertifikate. The Bat! 4.1 benutzt das Windows Adressbuch um TLS Zertifikate zu speichern.

Nutzer mit einer The Bat 4.0 Lizenz, ebenso wie The Bat! 3.x Nutzer, die das Programm nach dem 20 November 2007 erworben haben, können mit ihrem bestehenden Lizenz Schlüssel ohne weitere Kosten The Bat! 4.1 nutzen. Registrierte The Bat! Nutzer erhalten 30 % Rabatt beim Kauf von The Bat 4.1. Ältere Schlüssel verlieren natürlich nicht Ihre Gültigkeit auf ältere Versionen und können dort weiter genutzt werden.

Wir Wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2009!


Zurück zur Liste