Internet technologies and communication software



Ritlabs SRL veröffentlicht The Bat! v5.3.10
21.05.2013

Ritlabs SRL veröffentlicht The Bat! v5.3.10 mit weiteren Verbesserungen wie die erweiterten Möglichkeiten für Schlagwörter, aktualisierte Wurzelzertifikate, Hunspell und Wörterbücher, zusätzliche Servereinstellungen und Fehlerbehebungen.

Neue Funktionen

  • PluginAPI: erweiterte Möglichkeiten für Schlagwörter
Verbesserungen
  • Hunspell wurde auf Version 1.3.2 aktualisiert
  • Weniger Schritte, um das Benutzerwörterbuch auszuwählen und Wörter hinzufügen
  • Änderungen im "Hilfe" Menüpunkt
  • Behebungen bei den IMAP-Einstellungen
  • Das Benutzereinstellungen-Fenster wird jetzt in der Mitte des Bildschirms angezeigt werden
  • Standard-Mail-Server-Einstellungen für www.outlook.com wurden hinzugefügt
  • Eigene ServersInfo.INI Datei im Mail-Verzeichnis, um vordefinierte Transport-Einstellungen für neue Konten einzusetzen
  • Aktualisierte Wurzelzertifikate
Fehlerbehebungen
  • 8-bit Kodierungsfehler beim Senden der Nachricht an eine Adressbuch-Gruppe wurde behoben
  • Fehlerhafte Anzeige der ausgewählten Nachrichtenköpfe in der Menüleiste des Nachrichteneditors
  • Beim Wechsel der Nachrichtenpriorität wurde diese im MailTicker(TM) nicht aktualisiert
  • Filter für gelesene Nachrichten wurden immer mit ausgeführt, ohne Rücksicht auf die "Nur manuelle Filter ausführen" Option
  • Nachrichtensuche: einige HTML-Nachrichten wurden falsch zitiert
  • Server-Timeout im Kontoeigenschaften funktionierte bei den IMAP-Verbindungen nicht
  • Zertifikate/Schlüssel aus den PFX Dateien mit unbekannten Attributen konnten nicht importiert werden
  • Die Namen der Dateianlagen konnten falsch kodiert werden
  • Die voreingestellten Einstellungen der Ereignisbenachrichtingung wurden beim Erstellen einer Nachricht-Benachrichtigung nicht genutzt
  • Der Text in einer HTML-Antwortnachricht konnte beim Drucken abgeschnitten werden
  • Die Schnellantwort im separaten Nachrichtenfenster konnte dabei eine falsche Nachricht ausnutzen
  • Der Zwischenspeicher konnte fest gesperrt werden (bis Programmneustart)
  • Der Programmfehler bezüglich PGP Passwort-Caching wurde beseitigt
  • Negative Zähler nach dem Löschen der Nachrichten im IMAP-Konto (zusätzliche Behebung)
  • Der Import der Daten ins Adressbuch aus den CVS-Dateien mit einigen leeren Feldern, aber in Anführungszeichen eingeschlossen, ergab falsche Ergebnisse
  • Die Dekodierung des Datums scheiterte, wenn das Datum auf früher als 1.Januar, 1601 (UTC) gestellt war
  • Manchmal wurden Nachrichten aus den passwortgeschützten Konten im MailTicker(TM) angezeigt und konnten durch Doppelklick geöffnet werden
  • Das Programm konnte nach dem Dateianlage-Hochladen im IMAP-Konto nicht beendet werden
  • The Bat! konnte fehlerfrei lineare PGP und UUE in Nur-HTML Nachrichten nicht entschlüsseln
  • Schlagwörter mit nicht-ASCII Symbole konnten fehlerhaft kodiert werden
  • Die Schnellantwort verwendete die Empfängerinformation nur im %QTO Makro, jetzt wird diese Information als Standard genutzt
  • Nachrichtensuche: die "Überall" Bedingung wurde im Suche-Verlauf nicht gespeichert
  • Es war manchmal möglich, Ordner mit ungelesenen Nachrichten zuzugreifen, obwohl das Konto gesperrt war
  • Das HTTP Anforderungsprogramm konnte einige Daten verlieren, wenn ein Proxy mit Authentifikation getroffen wurde
  • Schnellvorlagen wurden im Pull-down-Menü des Weiterleiten-Bildsymbols nicht angezeigt


Zurück zur Liste