Internet technologies and communication software



Neue Sicherheitslücke im Internet Explorer entdeckt – keine Sorgen für The Bat! Benutzer
01.05.2014

The Bat! ist von der neulich entdeckten Sicherheitslücke im Internet Explorer, die die Angreifer ausnutzen, um den Zugriff auf das Betriebssystem zu bekommen, nicht betroffen.

Der interne HTML-Betrachter von The Bat! ignoriert Skripte und ausführbaren Code und blockt damit Angreifer, die bekannte HTML-Schwachstellen des Microsoft Internet Explorer ausnutzen.

Nähere Informationen zu dieser Sicherheitslücke des Webbrowsers von Microsoft finden Sie hier:

http://www.chip.de/news/Internet-Explorer-BSI-und-US-Behoerden-warnen-vor-IE_69411713.html


Zurück zur Liste