Internet technologies and communication software



The Bat! Schnellvorlagen
Die Schnellvorlagen helfen Arbeitszeit zu sparen, indem in Nachrichten im Voraus Einsatz-Textblöcke gesetzt werden. Wenn Sie jeden Tag wiederholt ähnliche Fragen beantworten müssen (wie Konferenz oder Support), werden Sie diese Möglichkeit rasch schätzen lernen. Mit Schnellvorlagen können Sie außerdem Dateien oder vCards anfügen, andere Einstellungen von Nachrichten ändern, und auch beliebige Parameter der ausgehenden Korrespondenz einstellen.

Es ist sehr einfach, eine Schnellvorlage zu erstellen. Sie können im Hauptprogrammfenster den "Hilfsmittel -> Schnellvorlagen" Menüpunkt auswählen oder die Umschalt+Strg+Q Tastenkombination drücken. Danach klicken Sie einfach den <Neue Schnellvorlage erstellen> Button an.



Jetzt können Sie die Schnellvorlage Ihren Wünschen entsprechend bearbeiten. Zu Ihrer Verfügung stehen eine riesige Reihe von Makros, mit deren Hilfe Textblöcke und andere Nachrichtenparameter, wie Datum, Absendernamen, Zitate, usw., eingefügt werden können.

In diesem Fenster können Sie den Namen und den Alias dieser Schnellvorlage zuweisen, um sie aus der Vorlagenliste auszuwählen oder sie in eine Nachricht einzufügen, ohne dass diese Liste geöffnet wird. Sie können auch das Ziel dieser Schnellvorlage setzen – Neue (Serien-) Nachrichten, Antworten, Weitergeleiteten Nachrichten. Darüber hinaus können Sie die Tastenkombinationen einstellen, um diese Schnellvorlage schneller einzufügen.



Jede Schnellvorlage hat einen eindeutigen Alias, der beim Erstellen eingetragen werden soll. Schreiben Sie einfach den Alias in den Nachrichtentext und drücken Sie die Alt+Leertaste Tastenkombination - der Alias wird durch den Textblock der entsprechenden Schnellvorlage ersetzt. Wenn Sie zu viele Schnellvorlagen haben, als Sie sich alle merken könnten, verwenden Sie einfach den Menüpunkt "Hilfsmittel/Einfügen (erweitert)/Schnellvorlage" im Nachrichteneditor, um die gewünschte Schnellvorlage aus der Liste auszuwählen.

Zurück zur Liste