News

The Bat! auf Touchscreen

Die neue Version des sicheren E-Mail-Clients The Bat! 6.6 unterstützt Windows Touch Technologie auf Desktops und Laptops mit Touchscreen sowie Hybrid-Geräten und Windows 8 Tablet PC.

The Bat! kann große Datenmenge jetzt schneller bearbeiten. Sogar wenn Sie das Programm für mehrere Stunden verwenden oder große E-Mails schicken, wirkt The Bat! auf die allgemeine Geschwindigkeit und Leistung des Rechners nicht ein. Die Datensicherung dauert nun weniger Zeit und belastet weniger den Prozessor.

Das Kontextmenü der Nachrichtenliste wurde zweifach kleiner und die meist verwendeten Funktionen sind nun im Vordergrund. Es gibt auch mehr Möglichkeiten Nachrichten darzustellen: so können die Benutzer die Nachrichten nach E-Mail-Adresse gruppieren. Die Nachrichten von einer E-Mail-Adresse aber verschiedenen Absendernamen werden in einem Thread angezeigt, was die Suche der E-Mails viel einfacher macht.

The Bat! 6.6 unterstützt mehr Versionen von RSS – 0.91, 0.92, 1.0. Das heißt, die Benutzer haben nun mehr Wahlmöglichkeiten zwischen News Feeds.

In der neuen Version haben The Bat! Benutzer die Möglichkeit das externe Rechtschreibprüfung-System ORFO 2014 zu verwenden. Dieses Programm ist eine kommerzielle Anwendung, die den Tippfehler zeigt und die richtige Variante des Wortes vorschlägt. Falls der Benutzer ein neues Wort hinzufügt, zeigt das System die Varianten seiner Deklination oder Konjugation und bestimmt seine Wortart.

Das Programm zeigt nun die Nachrichten aus Ostasien, die Chinesische, Japanische oder Koreanische Zeichen enthalten, korrekt – sogar wenn das Absenderprogramm bei der Erstellung der Nachricht den Standard ISO-2022 verletzt.

Stabile Leistung ist auch das Ergebnis der behobenen Fehler. Datenverschlüsselung mittels externen Moduln PGP 5, 6, 7, 8, 9 und 10 funktioniert wieder korrekt. Die Gruppen, die ins Adressbuch importiert wurden, werden sofort im Programm angezeigt; es gibt auch weitere kleinere Fehlerbehebungen.

Die komplette Liste der Änderungen in The Bat! 6.6 finden Sie hier.