News

The Bat! ist vor Angriffen durch VCF-Dateien geschützt

Der Sicherheitsforscher John Page hat eine Sicherheitslücke in Windows und Microsoft Outlook entdeckt, die es Hackern ermöglicht, Schadsoftware auf den Computern der Benutzer zu installieren. Der Schwachpunkt liegt im Code, der VCF-Dateien (vCard) verarbeitet, in denen elektronische Visitenkarten gespeichert werden.

The Bat! ist von diesen Sicherheitslücken nicht betroffen, weil es proprietäre Komponente beim Bearbeiten von VCF (vCard) Dateien einsetzt. Darüber hinaus, öffnet The Bat! angehängte Dateien automatisch nicht und warnt die Benutzer vor dem Öffnen bestimmter Dateitypen oder Dateien mit doppelter Erweiterung.

The Bat! ist vor Angriffen durch VCF-Dateien geschützt