The Bat! 6.7

Neue Funktionen

  • Vereinfachter Dialog für Kontoeinrichtung
  • "Auto" Zeichensatz statt "None" - The Bat! stellt einen optimalen Zeichensatz für eingegebenen Text passend zusammen
  • Es werden nun folgende Zeichensätze unterstützt: EUC-JIS-2004, SHIFT_JIS-2004, ISO-2022-JP-2004, BIG5-2003
  • Unterstützung von GB18030 Zeichensatzes
Verbesserungen
  • Für neue Nachrichten in neuen Konten ist nun die "Auto" Option voreingestellt
  • Interne Verarbeitung der Zeichen wurde von UCS-2 zu UTF-16 geändert, um chinesische und andere seltene Zeichensätze zu unterstützen
  • Bessere Erkennung von chinesischen, japanischen und koreanischen Oberfläche-Schriftarten
  • "Allen antworten" füllt nun die An: und CC: Felder entsprechend den Kopfzeilen der ursprünglichen Nachrichten
  • (#540) Export von Nachrichten wird entsprechend der Sortierung in der Nachrichtenliste ausgeführt
  • Intelligente Erkennung von Importfelder beim Import ins Adressbuch aus Testdateien mit Komma- und Tabulator-Trennung
Fehlerbehebungen
  • Programmfehler bei der Verarbeitung der Zeichen wurde behoben (manchmal ergab The Bat! eine Fehlermeldung wie "Die in dieser Nachricht eingegebenen Zeichen können mittels ausgewähltes "Windows-1252" Zeichensatzes nicht codiert werden. Bitte "Windows-1255" einsetzen)
  • Nachrichten mit falschen Zeichen, die in den Codepage 936 für gb2312 (Chinesisch vereinfacht) codiert waren, wurden als leer dargestellt
  • Neue Nachrichten wurden zu geöffneten MailTicker Nachrichtenlisten nicht hinzugefügt
  • Einige chinesische und japanische Zeichensätze wurden falsch bearbeitet; einige Namen der Zeichensätze waren in The Bat! Benutzeroberfläche falsch übersetzt
  • ISO-2022 Zeichen wurden im Quelltext mittels Quoted-Printable Methode falsch codiert. Die "<" und ">" sollten auch codiert werden
  • Die Auswahl eines Betrachter/Editor Elements durch Mausklick im Betrachter-Profil-Einstellungen funktioniert nun einwandfrei
  • Programmfehler bezüglich der in den Schnellantwort-Bereich eingefügten URLs wurde behoben
  • Die Registrierungsschlüssel im HTML-Format, die von Händlern einiger Dealern ankamen, waren falsch formatiert (CR/LF Zeichen nicht als <BR> formatiert oder mit <CODE> ausgestattet)
  • (#486) "Öffnen/Speichern" Dialoge waren nicht funktionsfähig, wenn das Programm mit der Option "Visuelle Designs deaktivieren" bei den Kompatibilitätseinstellungen gestartet wurde
  • Der Programmfehler, der die "Message released..." Fehlermeldung nach dem Löschen einer angehängten Datei verursachte, wurde behoben
  • (#590) Der "Failed to set calendar selected range" Programmfehler beim Öffnen des Terminplaners wurde beseitigt


Zurück zur Liste