Seiten: 1
RSS
Empfang und Versand nicht mehr möglich - Google Mail
 
Moin,

ich nutze TheBat schon etliche Jahre (aktuell die Version 8.2.4) und hatte bisher immer Glück, denn es lief eigentlich alles sehr gut.
Seit einigen Tagen kann ich jedoch keine Mails von meinem GMail Konto abrufen oder versenden. Alle anderen angelegten Konten laufen ohne Probleme.
Habe auch schon das Konto entfernt (samt Stammverz.) und neu angelegt, ohne Erfolg. Kasperksy Internet Security habe ich bereits testweise deaktiviert , daran liegt nichts.

Hier die LOG Zeilen, die vorletzte Zeile hatte ich bisher nicht im logfile.. aber ich finde die Ursache nicht.

IMAP  - Verbinde zum IMAP-Server imap.gmail.com auf Port 993
IMAP  - Einleitung TLS-Handshake
IMAP  - Zertifikat S/N: 42000000DB00000056B5785A, Algorithmus: RSA (2048 Bits), ausgestellt von 08.02.2008 19:49:42 bis 03.02.2028 19:49:42, für 1 Host(s): imap.gmail.com.
IMAP  - Besitzer: "US", "California", "Mountain View", "Google Inc", "imap.gmail.com".
IMAP  - Root: "AO Kaspersky Lab", "Kaspersky Anti-Virus Personal Root Certificate" Gültig ab 15.12.2007 00:17:28 bis 10.12.2027 00:17:28.
IMAP  - TLS-Handshake vollständig
IMAP  - Verbunden mit IMAP-Server (imap.gmail.com)
IMAP  - Gimap ready for requests from 91.54.180.XXX f10mb442694162wra
IMAP  - Authentifiziere (Benutzer: "XXXXXX@gmail.com", Methode: "XOAUTH2")...
IMAP  - IMAP-Server Authentifikation OK - IMAP-Server meldet: "XXXXXX@gmail.com authenticated (Success)"
IMAP  - 10053 Eine bestehende Verbindung wurde softwaregesteuert  durch den Hostcomputer abgebrochen
IMAP  - Getrennt
 
Hallo !

Ich habe die Vermutung, dass es evtl. hieran liegen könnte :
Quote
IMAP  - Root: "AO Kaspersky Lab", "Kaspersky Anti-Virus Personal Root Certificate" Gültig ab 15.12.2007 00:17:28 bis 10.12.2027 00:17:28.

"Schummelt" hier denn nicht Kaspersky sein eigenes Zertifikat unter ?
Dies wird doch auch bei SSL Seiten so durchgeführt - oder ?

Schalte diese " SSL - Übernahme " doch einmal innerhalb Kaspersky ab ...

Hier :

Einstellungen / Erweitert / Netzwerk :

Untersuchung von sicheren Verbindungen

Dort habe ich den ersten Punkt " Sichere Verbindungen nicht untersuchen " aktiviert !

Teste doch einmal ...   ;)

Viel Erfolg !

Gruß, Martin
 
Gleiches Problem...

Die Lösung!

Thanks, u made my day!! ;-)  
Seiten: 1